Preise für Motorradgebrauchtteile und Artikelnummern

Preise für unsere gebrauchten Motorradteile

Warum sind unsere Gebrauchtteile teilweise deutlich teurer als die von anderen Händlern? Der Grund dafür ist einfach, Fast jeder wirbt damit das die Teile überarbeitet gereinigt etc. wurden. Leider ist das in den seltensten Fällen der Fall. Teilweise haben wir den grössten Müll bekommen, der dann Stundenlange arbeiten und kosten nach sich zog.

Fallbeispiel 1:
Das Wetter ist sonnig, es ist Samstag 13 Uhr der Paketbote klingelt und bringt euch eure bestellten Vergaser. Die Freude ist riesig, ihr ab in die heimische Werkstatt Vergaser rein, Sprithahn auf, aufn Knopf gedrückt und ....... Hust Stotter Sprotz Knall. Sone schei**e, also Vergaser wieder raus, alle Kammern aufmachen und was kommt zu Tage? Grünspan!
Der Vergaser lag wohl schon länger im Regal, aber welche Werkstatt hat jetzt noch offen und reinigt mir die mal eben? Richtig, es ist Samstag mittlerweile 14.30 Uhr und die Werkstätten haben dicht. Also alles selber putzen und versuchen so gut wie möglich sauberzumachen......

Fallbeispiel 2:
Sehnsüchtig erwartet, trudelt der neue Zylinderkopf ein. Voller Freude ausgepackt und siehe da, der wurde wohl gerade ausgebaut. Alles noch ölig, Dichtungsreste und die ganzen Verkokungen. Also hilfsbedürftig saubergemacht den guten Bremsenreiniger und dann geht dat schon.
Was ist aber mit der Dichtfläche? ist die wirklich Plan zum Block? Oder doch eingefallen? Sind die Ventile noch dicht? Nein? Ok, also mittels Paste und "Gummipümpel" einschleifen. 

Das sind zwar 2 extreme Beispiele, aber sie kommen vor. Der eine oder andere hat dies auch mitsicherheit schon erlebt. 

Da liegt der Unterschied zwischen dem einfachen Gebrauchtteile Händler und Mot-Point - Motorradtechnik. Bei uns werden alle Teile gereinigt, Zylinderköpfe, Kolben und Zylinder, Nockenwellen etc werden im Ultraschallbad gereinigt. Erst wenn alles komplett sauber ist kann man auch vernünftig vermessen und beurteilen. Nachdem ein Bauteil, gereinigt und vermessen wurde, geht es in die Instandsetzung. So werden zb Dichtflächen neu geplant, Sitze nachgeschnitten, Die Dichtfläche des Ventils maschinell neu geschliffen oder auch ein Vergaser enstprechend mit neuen Dichtungen bestückt.
Das ganze ist natürlich ein grosser Aufwand und mit Kosten verbunden, die sich auf unsere Preise niederschlagen.
Auf der anderen Seite bekommen Sie ein einbaufertiges Gebrauchtteil, was A) wirklich sauber ist und B) technisch in einem korrekten Zustand.


Aus diesem Grund beschränken wir uns auch auf Fahrzeuge der Marken Honda, Kawasaki, Suzuki, Yamaha

Ersatzteilnummern:
Unsere angebenen Artikelnummern, für Gebrauchtteile, basieren auf den folgenden Seiten:
Honda :
https://www.bike-parts-honda.de/
Kawasaki : https://www.bike-parts-kawa.de/
Suzuki : https://www.bike-parts-suz.de/
Yamaha : https://www.bike-parts-yam.de/

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, das alle Hersteller-Artikel-Nummern nur zu Informationszwecken dienen. Wir übernehmen keine Garantie für deren Richtigkeit oder Aktualität.

 
Unsere Kategorien